WIR SIND MENSCHEN haben Söhne und Töchter
99% der Gesetze sind aber auf Personen und Sachen ausgerichetet.
Personen sind keine Menschen!
Die Geburtsurkunde (nicht zu verwechseln mit dem Personen-Geburtschein) ist keine eigenhändige Lebenderklärung von Menschen (also von Vater oder Mutter) sondern nur ein Handelspapier für..... lese mehr auf entsprechenden Internetseiten.

Hey Menschen - eignet euch Wissen an

Schon Henry Ford (Automobilhersteller USA) sagte:   Wenn Menschen das Geld verstehen würden, gäbe es noch vor Morgen eine Revolution

Die Geburtsurkunde ist keine vom betroffenen Menschen, Lebenderklärung. Der Staat Schweiz sei anscheinend eine (profitgierige und freiheitsverachtende) Firma, zur Zeit in Belgien mit eigener UID eingetragen, ebenso die Polizei sei angbelich als Unternehmen in Virgina, USA eingetragen.

Vor dem Gesetz sind alle gleich - das war aber nur vor der Schaffung der Gesetze (BV Art 8.1)! Das Gesetz ist gesetzt! Gesetze gibt es nur für Personen oder Sachen. Jede Person hat eine Versicherungssumme; die höchste gewinnt in der Regel vor Gericht. Hast du als Mensch zugestimmt?

In der Schweiz gibt es seit der Volksabstimmung im Jahr 2000 keinen Beamtenstatus mehr - also sind auch die "Beamten" privat als Person haftbar. Zudem gibt es auch keine Ämter mehr - sie sind also Geschäfte welche zum Beispiel als Steuer"amt", Betreibungs"amt", Geld ohne Zustimmung der jeweilig betroffenen Menschen über die Steuerrechnung eintreiben.

Habt ihr schon mal gelesen was auf der Steuererklärung steht? EINLADUNG zur Steuererklärung... Wir überlassen an dieser Stelle euch eine Interpreation dieses Nomens.

Macht euch mal Gedanken über folgende Begriffe:

  • Staatsgewalt
  • Bei Gerichten heisst es oft in der Sache.... auch wenn es um Menschen geht
  • Bundesrat - was ratet er im Bund
  • polizeibeamter
  • Disziplinarstrafe (Bsp. in Schulreglementen)
  • Kopfsteuer, Strassensteuer - was soll gesteuert werden der Kopf (ist menschlich), die Strasse (ist eine feste Materie)
  • Geld regiert die Welt - Doch wer regiert die Welt?
  • Moral
  • diese Liste kann lange fortgesetzt werden

Die angeblich 1291 gegründete Eidgenossenschaft Schweiz wurde ohne Wissen und Zusage der Schweizer Menschen in eine Firma mit Eintrag umgewandelt. Der hier abgebildete Flyer ist von einem mutigen Menschen in Umlauf gebracht worden und wir danken für seine wertvolle Aufklärungarbeit.


Tell - Gesetze Freiheitpng


Der grüne Planet

(nicht mit den Grünaktivisten oder grünen Parteien verwechseln!).

Dieser Film von 1996 sollte Pflicht in der Schule und Politik sein.

Er zeigt wunderbar welche fatalen Fehler die Mächte der Welt begehen!

Damit den schöpferischen Wert des Menschen auf 0 reduzieren und ihn nur als Sache oder Person definieren.


Jahr 2020 n.Chr. Der bundesrat hat den Souverän (das Volk) entmündigt und erschleicht sich eine noch viel schlimmere Diktatur als dies im 2. Weltkrieg in der Schweiz der Fall war. Mit dem blauen Terror (schwer bewaffnete polizeicorps vorallem Bern und Zürich) schliesst sie an die vom bundesrat im Jahre 1918 verordneten Ermordungen von wehrlosen Arbeitsstreikenden durch die damalige Infantrie an. (Hauptsächlich in der Stadt Zürich durch Mitrailleurverbände). Es kam damals fast zu einem schweizerischen Bürgerkrieg. Auch jetzt ist dies durchaus möglich und anscheinend von gewissen Welteliten sogar gewünscht um so die geplante Bevölkerungsreduzierung zu erreichen.

(Bildquelle - Tagesanzeiger Schweiz https://www.tagesanzeiger.ch/zueritipp/kunst/knapp-wars-mit-dem-buergerkrieg/story/24932868)