surgite helvetia - ist eine Gemeinschaft - WIR sind Menschen!

Die Schweiz wurde am 28.November zu Grabe getragen. Danke den 200000 Teilenehmern welche dies zu verhindern suchten.

Die Schweiz mit dem Kreuzritter Vatikan Wappen ist seit langem eine Firma und damit ist es nicht verwunderlich was hier abgeht.

Ausserordentliche Neuwahlen - Nuv elecziuns exlusivamain - Nouvelles élections extraordinaires - Nuove elezioni straordinari
oder komplette Abschaffung der Regierung und Neuerstellung von Kommunen und menschengruppen aufgrund der Menschenrechte

der jetztige BUNDESRAT ist SCHULDIG wegen Mord + Menschenverbrechen!

An alle - the "day after" will arrive soon... der Tag danach kommt bald und ihr alle werdet zur Rechenschaft gezogen!

(POLIITIKERINNEN- POLICE - SCHULLEITUNGEN - LEHRERINNEN - MEDIEN - GESCHÄFTSFÜHRER etc. etc.)


coronamobilmachung2020png   2021  Schweiz - Suisse - Svizzera - Svizra - Switzerland   2021   coronamobilmachung2020png

Der grosse Reset hat begonnen (NWO Neue Welt Ordnung - stoppen wir, der Souverän (Schweizer Volk von :menschen), diesen gemeinsam

Wenn wir unsere Freiheit für die Sicherheit aufgeben, verlieren wir beides!   Zitat von Benjamin Franklin

Ich unterstütze die ausserordentlichen Neuwahlen der Regierungen Schweiz und möchte sobald erhältlich, das offizielle Unterschriftenformular per Mail erhalten

Quelle Hintergrundbild oben:  Leitfaden Volksinitiativen der Bundeskanzlei Bern

Folgende Vereine und Gruppen unterstützen die ausserordentlichen Neuwahlen der Regierung in der Schweiz aufgrund der unverhältnismässigen corona Massnahmen und Zwänge.

mps - 1. Männerpartei Schweiz     -   surgite helvetia    -    stopcoronahysterie   -   und weitere

Petitionstext Version 4.10  Stand 30.8.2021    (lanciert im September 2020)              Anmerkung (die komplette Grosschreibung einiger Wörter zeigt SCJHULDIGKEIT an)

Die gesamte Schweizer REGIERUNG (mit sehr wenigen Ausnahmen) inklusive BAG haben einen Lockdown verursacht, der die Schweiz in den Ruin getrieben hat. Im weiteren wurden die Grundrechte seit bald 2 Jahren ausgehebelt und eine Diktatur durch den BUNDESRAT, wie nach dem 2. Weltkrieg eingeführt.

Der BUNDESRAT hat sich die letzten Monate des Verbrechens und Mordes an :menschen schuldig gemacht. Er hat das Volk grundlos in Angst und Schrecken versetzt.  Er führte ohne gesetzliche Grundlage und Zustimmung des Volkes eine Zwangsimpfung, ein Zwangszertifikat und eine Zwangsmaske auch für Kinder ein.

Die POLIZEI (Firma Constellis) und Teile das MILITÄRS, werden als deren SÖLDNER missbraucht. Das führt täglich zu unverhältnismässiger und ungerechtfertigter, jeder Grundlage entbehrender menschenverachtender POLIZEIGEWALT gegen unschuldige :menschen. Die Missachtung des ZAG (Zwangsanwendungsgesetz der POLIZEI) und der nicht verhandelbaren Menschenrechte sind zur Tagesordnung und Befehlausgabe der SATANISTISCHEN REGIERUNG geworden.

Es wurden Tatsachen ohne Beweisgrundlage geschaffen, die in keiner Weise weder gerechtfertigt sind, noch eine gesetzlich, gefestigte Grundlage nachweisen können. Viele dieser Massnahmen sind :menschen- und Kinder verachtend, verletzen absichtlich Leib + Leben und verstossen gegen mindestens 20 gültige Schweizer Gesetze sowie internationale Kinder- und :menschenrechte. (z.Bsp. BV 5-10, 16, 22-23, 31, 61 118-120 und StGB 136. 181, 219, 230, 256, 321, sowie ZGB, OR328 und UNO und EMRK-Rechte).

Wir fordern deshalb, dass alle REGIERUNGS- und gewisse FIRMENMITGLIEDER (Behörden gibt es nicht mehr)  (inkl. BUNDESRAT) ihrer Anstellung (ohne Entschädigung, allenfalls mit einem zu definierendem Höchstlohn vom RAV) enthoben werden müssen und gegen neue Vertreter des Volkes ersetzt werden.

Es soll die Immunität aller 2020 in den Anstellungen (ehemals Amt) gewesenen REGIERUNGSMITGLIEDER auf allen Stufen aufgehoben und der unabhängigen Untersuchung zugeführt werden. (Dazu hat eine andere Organisation bereits eine Petition im Umlauf).  Eine Amnesty ist dabei gänzlich ausgeschlossen!

Alle POLIZISTEN (m+w) welche in irgend einer Weise Gewalt (physisch + psychisch) an :menschen der Schweiz angewendet haben und das ZAG massiv verletzt haben, müssen zur Rechenschaft gezogen und wo angebracht, ein ausgeweitetes Berufsverbot ausgesprochen werden.

Auch SchulrektorInnen welche Anträge für Maskenpflicht an den Schulen beantragt haben, den Maskenzwang gegen den Willen der Kinder und deren Eltern durchsetzen sowie Schüler (m+w) mobben, demütigen und nötigen, sofort ohne Abfindung (sinngemäss der REGIERUNG) freigestellt werden. Sie müssen wegen anhaltender Körperverletzung zur Rechenschaft gezogen werden. Auch teilweise anderes Lehr- und Hauspersonal kann darunter fallen.

Die Kriterien hierfür werden für die nationale Unterschriftensammlung (oder Gravurensammlung) derzeit definiert.


Neu seit August 2021 in diesem Text:

Die Angstmacherei durch Schulleitungen und Lehrer an Schulen, der faktische Zwang zu Masken und giftigen Impfungen (Graphenoxid), die Medienlügen und der mörderische BUNDESRAT. sowie die Firma Constellis (POLIZEI der Schweiz) sind allesamt des Mordes und Verbrechens an der schweizerischen Menschheit schuldig. Grundlage dafür sind die Menschenrechte welche nicht verhandelbar sind.

Neu seit Januar 2021 in diesem Text:

Die PCR Zwangstestungen an Schulen bei Minderjährigen Kindern und faktischen Zwangsimpfungen in Pflegeheimen müssen strafrechtlich verfolgt werden. Auch die Zuwiderhandlung der geltenden Gesetze zu genmanipulierten Substanzen wie sie in der RNA Impfung zu finden sind, müssen strafrechtlich verfolgt werden. (StGB 230, BV 118-120, GVO).

Neu und ergänzt seit Mai 2021 in diesem Text:

In allen Strafsachen kommt das Common Law (GCCL) zur Anwendung.

Es liegt in der Sache der Dringlichkeit, dass dieser Petitionstext stets erweitert und verbessert wird.

Im Namen der Präambel der Schweizerischen Bundesverfassung und des Common Law sowie der nicht anfechtbaren :menschenrechte fordern wir, dass alle noch zu benennenden REGIERUNGS- und FIRMENMITGLIEDER (ehemals BEHÖRDEN und ÄMTER)  (inkl. BUNDESRAT) ihrer Anstellung enthoben werden und gegen neue Vertreter des Volkes, im 2021 ersetzt werden müssen. Das heisst, dass ausserordentliche Neuwahlen oder eine Schweiz weite Landsgemeinde stattfinden müssen.

Weitere Informationen zu dieser Peitition sind auf unserer Webseite zu finden.

Wir bitten Euch alle im Namen und für unsere :söhne und :töchter diese Petition zu unterzeichnen, mitzuhelfen diese zu teilen und sich bei uns über telegram oder andere Kanäle zu verbinden. Dankeschön.

GCCL = :Global-Court-of-the-Common-Law 

BV = Bundesverfassung

EMRK = Europäische Menschenrechtskonvention

GVO = Bewilligung von gentechnisch veränderten Organismen

OR  = Obligationenrecht

StGB = Strafgesetzbuch

ZAG = Zwangsanwendungsgesetz der polizei

ZGB = Zivilgesetzbuch


Wir sind enttäuscht über die SVP und SP Schweiz welche nur ihre grossen Ratslöhne einkassieren aber gross posaunen für Sippen (ehemals Familien) einstehen zu wollen. Mehr bleibt da nichts zu sagen.

Selbstverständlich wissen wir um die moderne Rechtschreibung. Doch seit geraumer Zeit schreiben wir mit Absicht Wörter wie: POLIZEI, REGIERUNG, COVID etc. gross, um klar unsere tiefe Verachtung gegen diese :menschen entwürdigenden FIRMEN (ehemals BEHÖRDEN, ÄMTER usw.) aufzuzeigen. Grosse Buchstaben bedeuten gemäss alten Schriften SCHULDIG! Nach dem Common Law können diese Firmen bereits wegen massiver Vergehen an der :menschheit bestraft werden. Weib kommt von weiblich und ist positiv zu werten!