Unsere Parolen für die Abstimmung am 7. März 2021  - vorab die Hauptparolen - Argumente folgen in Kürze.

NEIN zur E-ID  Anscheinend ist das Verhüllungsverbot wieder mal eine Mogelpackung

Zitat aus diversen Kanälen"‼️Achtung bei der Abstimmung zum Verhüllungsverbot‼️
Bis jetzt ist es verboten gem. Strafgesetz Art. 181 (Nötigung) jemanden zu zwingen sein Gesicht zu verhüllen. Es kann derzeit noch voll zur Strafanzeige gebracht werden. Bei Annahme des Verhüllungsverbot, wird die Gesichtsverhüllungszwang in der Schweiz rechtlich verboten - und jetzt kommts: mit Ausnahme!!! zu gesundheitlichen Schutzzwecken. Das heisst: die Maskentragepflicht wir im Falle eine Annahme offiziell zum unanfechtbar Rechtsbestand. Somit wäre dann der rechtliche Masken Zwang in der Verfassung auch rechtlich verankert!    Wir gehen diesen Aussagen nach. 15.2.2021